oben-rechts
mitte-rechts
unten-rechts

Rolf Dieter Brinkmann: Schnee

5. Januar 2011

Bild - Gedicht der Woche

Schnee: wer
dieses Wort zu Ende
denken könnte
bis dahin
wo es sich auflöst
und wieder zu Wasser wird

das die Wege aufweicht
und den Himmel in
einer schwarzen
blanken Pfütze
spiegelt, als wäre er
aus nichtrostendem Stahl

und bliebe
unverändert blau.

aus: Gedichte a la carte, DuMonts Lyrik Kartei

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.