Von einem Adoptivvater, der den Elefanten vorsingt, von einer eigensinnigen, scharfzüngigen Großmutter, von verträumten Rosenzüchtern, einem Kind, dass in einem Schrank wohnt, von Liebe, von Verlust und von leuchtenden Kindheitshelden.

„Adams Erbe“ erzählt  von zwei jungen Träumern, von Neffe und Großonkel, deren Geschichten durch ein wieder gefundenes » mehr…