Rosalinda, die stolze Tatarin,  ist eine unvergessliche Frau: selbstverliebt, rechthaberisch, dominant managt sie das Leben ihrer Tochter und  ihrer Enkelin. Sie weiß was richtig für alle ist, und wie man Dinge zu tun hat. Nur dass dabei ihre sanftmütige Tochter auf der Strecke bleibt und sie » mehr…