Ein Buch über die Sprache der Dinge, über die Geschichten hinter den Menschen die nicht gleich sichtbar sind. Es ist eine ziellose Reise zweier Geschwister und ihres Vaters durch das Ungarn der 50er und 60er Jahre. Die Mutter hat die Familie verlassen und die drei » mehr…